bei Versuchen Zeit und durch den Aufbau der Kompetenz (Schulung zur Wöhlerlinien auswertung)

Sind Ihre Erprobungskosten auch sehr hoch? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Kosten sparen können!

Oder: Kompetenz vs. Kapazität: Warum es sinnvoll ist auf die Kompetenz zu setzen und welche Schulung zur Auswertung/Planung von Wöherlinien geeignet ist. Werkstoffdaten wie Wöhlerlinien oder statische Kennwerte für die Bauteilauslegung sind in der Literatur nur schwierig zu finden. Also bleibt oft nur die experimentelle Ermittlung von Wöhlerlinien oder Zugfestigkeiten. Gleichzeitig sind Versuche aber teuer, […]

Seminar Wöhlerlinien und Dauerfestigkeiten aus Versuchen der Betriebsfestigkeit statistisch auswerten und planen

Werkstoffkennwerte der Betriebsfestigkeit (für Simulation und Auslegung) einfach ermitteln und anwenden

Details Preis Anzahl
Early Bird Ticket Seminar Werkstoffkennwerte

Das Ticket wird benötigt und muss erworben werden.

€1,032.00 (EUR)*  
Teilnehmer

Das Ticket wird benötigt und muss erworben werden.

€1,290.00 (EUR)*  Steht zum Verkauf
28. März 2019

* Preis ohne MwSt.


  • Schulung Werkstoffkennwerte der Betriebsfestigkeit
    27. Juni 2019
    8:00 am - 6:00 pm

Lernen Sie, wie Sie Versuche der Betriebsfestigkeit zur Ermittlung der Dauerfestigkeit oder von Wöhlerlinien planen und durchführen. Daneben lernen Sie diese Versuche statistisch einfach auszuwerten.

Veranstaltungsort:  

Telefon: +49 7141 15090

Veranstaltungsort Webseite:

Adresse:
Pflugfelder Str. 36, Ludwigsburg, 71636, Deutschland

Beschreibung:
NH Hotel Ludwigsburg Pflugfelder Str. 36 71636 Ludwigsburg Deutschland Tel: +49 7141 15090

Schadensakkumulation und Modifikationen der Miner Regel inklusive einer Erklärung

Schadensakkumulation: Erklärung und Empfehlung der Miner-Regel

Bei der Berechnung der Lebensdauer wird die Wöhlerlinie mit einem beliebigen Lastkollektiv verglichen. Dazu verwendet man üblicherweise eine Schadensakkumulationshypothese. Finden Sie heraus, was dahinter steckt, und warum auch Lasten unterhalb der Dauerfestigkeit schädigen können. In diesem Artikel lernen Sie, wie Sie Wie Sie ein Spannungskollektiv mit einer Wöhlerlinie vergleichen können Was die Schadensakkumulation nach Miner […]

Ausreisser: Umgang und Praxistipps für den Dean Dixon Test

Ausreisser in Messdaten bewerten. Teil 2: Praxistipps zum Umgang mit Ausreissern

Arbeiten Sie auch mit experimentellen Daten? Dann haben Sie es sicherlich schon einmal mit Ausreißern zu tun gehabt. In diesem Fall stellen sich zwei Fragen: gibt es ein eindeutiges Kriterium, nach dem Ausreißer identifiziert werden können? Und: wie geht man mit Ausreißern um? Im zweiten Teil der Artikelserie beantworten wir die zweite Frage. In diesem […]

Lebensdauerberechnung: ein Beispiel aus der Praxis

Häufig werden die Methoden der Lebensdauerberechnung und der Betriebsfestigkeit an mehr oder weniger konstruierten Beispielen erklärt. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen einen realen Praxisfall eines meiner Leser vorstellen.Hr. Florian Winter hat in seiner Bachelor Thesis an der Hochschule Darmstadt (Fachbereich Bauingenieurwesen) die „Restnutzungsdauerberechnung einer schwingbeanspruchten Stahlkonstruktion am Beispiel eines Wippdrehkran“ untersucht. Betreut wurde diese […]

FEM 4.0: das neue Zeitalter der FEM

Mit der Finiten Elemente Methode (FEM) lassen sich die Reaktionen eines Bauteils auf äußere Lasten berechnen. Die FEM ist zum Standard für Ingenieure bei der Bauteilauslegung geworden. Ursprünglich rein für Berechnungsexperten zugänglich, steigt die Popularität für dieses Werkzeug auch für Ingenieure anderer Fachrichtungen wie z.B. Konstrukteuren. Dieser Trend hält ungebrochen an und bringt natürlich (wie […]